• Baufinanzierungsrechner

Nachrichtenkunst bietet auch einen Finanzvergleich

31. März 2009

Der Begriff Baufinanzierung umfaßt alle Finanzierungsarten, die zur Deckung des Kapitalbedarfs bei einem Bauvorhaben dienen. Hierzu zählen ebenfalls die Vor- und Zwischenfinanzierung genauso wie Vorausdarlehen und Forward-Darlehen. Folglich ist Baufinanzierung vielmehr als Gattungsbegriff für die Beschreibung von Finanzierungsvorhaben zu verstehen die dem Erwerb, Neubau oder Kauf einer Immobilie oder zur Anschlussfinanzierung (Umschuldung) dienen.

Rundum-Modernisierung mithilfe von Bauspardarlehen

14. August 2011

Der Bausparvertrag wird fällig, und man sollte sich Gedanken machen, wofür das zur Verfügung stehende Bauspardarlehen eingesetzt werden soll. Die Möglichkeiten sind vielfältig, doch sollte in Zeiten, in denen Rohstoffe und Energien immer teurer werden, an eine sinnvolle Investition gedacht werden.

Bauzinsen im Aufwärtstrend

11. Juli 2011

Wer eine günstige Baufinanzierung sucht, sollte nicht mehr lange warten. Auf www.hypothekenzinsen.com findet man dazu die Hintergrundinformationen. Fassen wir kurz zusammen:

Nutzen Sie vor dem Abschluss eines Immobilienkredites einen Vergleichsrechner

03. Juli 2011

Für viele Dinge des Lebens benötigt man Geld. Kleinere Anschaffungen kann man ohne Kredit tätigen. Bei größeren Anschaffungen allerdings ist für viele Menschen ein Kredit unumgänglich. Eine dieser größeren Anschaffungen ist beispielsweise eine Immobilie.

Nutzen Sie Finanzrechner im Internet

20. Juni 2011

Bei der Baufinanzierung ist aufgrund des hohen Volumens und der langen Laufzeit ein Zinsvergleich besonders wichtig. Dazu gibt es online verschiedene Zinsrechner und Finanzierungsrechner, die mehr oder weniger viele Faktoren der Baufinanzierung bei ihren Berechnungen berücksichtigen. So kommt man zu günstigem Baugeld.